Uhrmacher der ersten Stunde

Es ist ein Reflex der Neuzeit: Wenn uns jemand nach der Uhrzeit fragt, schauen wir auf unser Handgelenk oder ziehen das Smartphone aus der Hosentasche. Doch stellen wir uns vor, wir richteten die gleiche Frage an einen Menschen, der ein paar tausend Jahr vor Christus gelebt hat. Er würde uns ansehen, einfach nur ansehen, und dann vielleicht […]

Funkloch Jugend

Sie sind auf der Jagd. Das Gebiet ist groß, der Weg, der vor ihnen liegt, eine echte Herausforderung. Sie jagen nach Füchsen, elektronischen Füchsen. Bevor der Wettbewerb startet, bekommen die Läufer einen Peilempfänger sowie Kompass und Karte übergeben. Der elektronische Fuchs ist ein Sender, der Signale in Form von Morsezeichen überträgt. Fünf von ihnen sind […]

Dicker Schmöker als leichte Kost

Überraschend war, dass der größte Teil der Nutzer, den Laptop als mobiles Lesegerät für E-Books nutzt. Das besagt zumindest eine Studie des Hightech-Verbands BITKOM. Ganze 41 Prozent. Dicht dahinter folgen Smartphone und Tablet mit 38 Prozent. Die anderen E-Book-Nutzer lesen digitale Bücher mit speziellen E-Readern wie Kindle, Tolino oder Kobo. Nicht gerade viel, aber der […]

Wie Segways, E-Scooter & Co. den Markt erobern

Alles begann 2001 mit Dean Kamen und seiner Erfindung, dem Segway. Für Technikbegeisterte rund um den Globus stand fest, dass eine Revolution in der Forbewegungstechnologie bevorstand. Diese Revolution wollten auch die Firmen, die mit der Produktion des Segways begonnen hatten. Einziger Knackpunkt: Das Benutzen eines Segways war nirgendwo erlaubt, die Rechtslage nicht eindeutig. Also taten […]

Schnappt das Pixelgesicht

Michael Bätz erzählt mir von einem Seminar in London. London, die Überwachungsstadt überhaupt. Allein die städtischen Verkehrsbetriebe haben rund 83.000 Kameras in Bahnhöfen, U-Bahn-Stationen, Zügen und Bussen im Einsatz. Einfach alles wird überwacht, vom Kiosk bis zur öffentlichen Toilette. Die nationale Zentrale der Nummernschild-Erkennung kann 50 Millionen Fahrzeuge pro Tag überprüfen. Die bloße Anzahl an […]

Sie sieht das, was du nicht siehst

Es ist einer dieser Anrufe, die der Leiter des Mobilen Einsatzkommandos herbeisehnt und fürchtet zugleich. Der Dienststellenleiter versorgt ihn mit den nötigsten Informationen. Kein Schnickschnack. Bertholdstraße, Banküberfall, acht Geiseln. Bereits zwanzig Minuten später steht er auf dem Dach eines Wohnhauses, und noch immer verspürt er ein Wechselbad aus Angst und Euphorie. Die Scharfschützen bringen sich […]

Google ist tot?

„Die Suche ist tot!“ Eine Rede mit so provokativen Titel konnte ich mir nicht entgehen lassen. Es überraschte mich, dass einige Referenten auf der Co-Reach 2016 den Big-Playern im Netz auch kritisch gegenübertraten, fühlen sich die meisten Marketingmacher zwischen Facebook, Pinterst und Google doch wie allein im Süßigkeitenladen. Da schmecken Likes schnell wie Nougat, mhm […]

Die Macht des Dritten Sektors
Thinktanks in Deutschland

Sie beeinflussen die Politik, beraten Abgeordnete des Bundestages und Fraktionen und gelten als Experten auf ihrem Fachgebiet. Die Zahl der Thinktanks in Deutschland nimmt zu. Es handelt sich um nicht profitorientierte Organisationen, die auf Basis unabhängiger Froschung Prognosen an Entscheidungsträger weiterleiten. Aber stimmt das? Sind Thinktanks wirtklich nur auf unser Allgemeinwohl bedacht? Daniel Florian betreibt […]